Allgemein

Allgemein6. April 2020

Das unwürdige Schauspiel um die Öffnung der Bundesgärten

Ein echtes Glanzstück an kleinlichem, parteipolitischen Hickhack zwischen ÖVP, Grünen und SPÖ, lieferte in den letzten Tagen die Causa Bundesgärten in Wien. Die ÖVP in Person der zuständigen Ministerin Elli Köstinger hatte eine Schliessung aller Bundesgärten angeordnet. Mit der Argumentation die Eingänge wären zu schmal um den notwendigen Sicherheitsabstand von 1 m bei Betreten oder

Allgemein5. April 2020

Die Krise geht gerade erst los

Es war der 21. Februar, ich war in Frankfurt am Flughafen gerade auf dem Weg nach Wien, stand

Allgemein20. März 2020

Danke

Wir sagen ausdrücklich DANKE auch an die vielen „Nicht“Österreicher*innen aus EU- oder „Dritt-Staaten“, die in Österreich leben, wohnen

Allgemein20. März 2020

Mietzinsbefreiung – Jetzt!

Die aktuelle Corona-Krise zeigt viel über die gesellschaftlichen Verhältnisse. Die Macht des Immobilienbesitzes bleibt beispielsweise unhinterfragt. Zwar soll

Allgemein16. März 2020

wir helfen

Die letzte Nacht war wieder sehr kalt. Die meisten von uns müssen auf Grund der Ausgangssperre in ihren hoffentlich warmen Wohnungen bleiben. Schlimm genug. Trotzdem sollten wir auch an jene denken, die Hilfe gerade jetzt notwendig haben und die kein warmes Zuhause haben. Die Gruft, die sich um diese Menschen kümmert hat in den letzten

Allgemein12. März 2020

Keine Bänke, keine Probleme!

Keine Bänke, keine Probleme! So kommentiert die Bezirkszeitung sarkastisch die Ablehnung von zusätzlichen öffentlichen Sitzgelegenheiten in Rudolfsheim-Fünfhaus. SPÖ,

Allgemein11. März 2020

Wer federt die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Maßnahmen ab?

Wer federt die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Maßnahmen ab? Mit dem Erlass des Bundesministers für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz vom 10. März 2020 betreffend „Maßnahmen gegen das Zusammenströmen größerer Menschenmengen nach § 15 Epidemiegesetz“ ist es nun so weit. Das gesellschaftliche Leben wird in Österreich nun weitgehend zum Erliegen kommen. Kinos, Theater, Museen bleiben geschlossen.

Allgemein10. März 2020

Karōshi oder „Präsentismus“ tötet

Im Wolfsburger VW-Werk hat ein Mitarbeiter bis zum Tod weitergearbeitet.  Der 59 Jährige hatte sich mehrere Tage lang

Allgemein5. März 2020

So geht klare Abgrenzung gegen Rechts!

Bodo Ramelow von „Die Linke“ verweigert nach seiner Wiederwahl zum Ministerpräsidenten in Thüringen dem Faschisten Höcke den Handschlag.

Allgemein2. März 2020

Menschen retten! Jetzt!

Was wir derzeit an der europäischen Außengrenze zur Türkei erleben, ist vollständige Auflösung der Europäischen Union als selbsternannte Verteidigerin der Menschenrechte. Mit Tränengas wird auf wehrlose Kinder geschossen.Die menschenverachtende Asylpolitik der Festung Europa erlebt in den letzten 48h eine brutale Zuspitzung. Die Politik schaut zu und nimmt das Grauen nicht nur in Kauf, sondern befeuert