Wien Tourismus wirbt für Rechtswalzer

„Eine rauschende Ballnacht im exklusiven Circle“, verspricht Wien Tourismus auf seiner offiziellen Veranstaltungshomepage. Die Tickets kosten 75 €, und diese Nacht findet am 29. Jänner statt. Genau, gemeint ist der Akademikerball. Rauschend mag er ja sein, und exklusiv ist der Circle auch. Es sind halt nur lauter Nazis vor Ort. Die aber aus ganz Europa: „Freuen Sie sich auf ein internationales Treffen in der Wiener Hofburg.“

Bildschirmfoto vom 2016-01-16 13:54:45Wir fordern, dass der betreffende Eintrag von der Wien Tourismus Homepage schnellstens gelöscht wird, und dass Wien Tourismus eine großzügige Spende für Flüchtlinge tätigt: Die leisten für das internationale Image der Stadt sicherlich mehr als tanzende und saufende Ewiggestrige und neuen Rechte.

https://events.wien.info/de/8ij/wiener-akademikerball-2016/

 

Nachtrag 18.1.2016: Die Terminankündigung wurde im Verlauf des Sonntags kommentarlos vom Netz genommen. Das ist gut so. Dennoch verlangen wir weiterhin öffentliche Aufklärung darüber, wie das passieren konnte.