„Seien wir wachsam, verwehren wir uns gegen weiteren Sozialabbau und die Untergrabung der Demokratie“ – Fritz Fink zum Februar 1934

Auch 2016 fand in Hietzing beim Mahnmal für Karl Münichreiter am Goldmarkplatz eine überparteiliche Gedenkveranstaltung für die Kämpfer und Kämpferinnen des Februar 34 statt.

Fritz Fink, KPÖ/Wien Anders Bezirksrat in Ottakring, ging auf die Ereignisse im Februar 1934 ein, zugleich sprach er aber auch über aktuelle Entwicklungen, denen es hier und jetzt entgegen zu treten gilt.

Hier die gesamte Rede